Steuern und Gebühren Übersicht über die Abgaben vor Ort

Neben den bestimmten Steuern wie Gewerbesteuer, Grundsteuer etc. können Gemeinden auch weitere Abgaben geltend machen. Grundlage hierfür das Kommunalabgabengesetz (KAG).

Einwohnermeldeamt und Bürgerbüro

Übersicht Gebühren

Einwohnermeldeamt

Auskunft aus dem Einwohnermeldeamt: 5,00 €

Auskunft aus dem Gewerbeamt: 10,00 €

Auskunft aus dem Gewerbezentralregister: 13,00 €

Aufenthaltsbescheinigung: 5,00 €

 

Ausschankerlaubnis und Beglaubigungen

Ausschankerlaubnis: 15,00 €

Beglaubigung: 1,50 €

 

Fischereigebühren

Fischereischein auf Lebenszeit (10 Jahre gültig): 100,45 €

Fischereischein auf Lebenszeit (5 Jahre gültig): 60,45 €

Fischereischein auf Lebenszeit (5 Jahre Verlängerung): 50,00 €

Jugendfischereischein: 5,11 €

Fischereischein-Ersatzausstellung: 10,00 €

Fischereischein-Ersatzausstellung und Verlängerung 5 Jahre: 50,00 €

Fischereischein auf Lebenszeit (1 Jahr Verlängerung): 18,00 €

Fischereischein Verlängerung 10 Jahre: 90,00 €

 

Gewerbegebühren

Gewerbeanmeldung: 10,00 €

Gewerbeabmeldung: 10,00 €

Gewerbeummeldung: 10,00 €

 

Reisedokumente und Ausweise

Kinderreisepass: 13,00 €

Kopie 1-10 Stück: 0,30 Euro

Kopie 1-10- Stück mit Beglaubigung: 1,80 €

Personalausweis ab 24 Jahre: 28,80 €

Personalausweis unter 24 Jahre: 22,80 €

Personalausweis vorläufig: 10,00 €

Polizeiliches Führungszeugnis: 13,00 €

Reisepass ab 24 Jahre: 59,00 €

Reisepass unter 24 Jahre: 37,50 €

Reisepass vorläufig: 26,00 €

Steuern 2017

Übersicht Steuern

Hundesteuer

Ein Hund: 50,00 €
jeder weiterer Hund: 150,00 €
Kampfhund: 300,00 €
Jeder weitere Kampfhund: 600,00 €
Zwingersteuer: 150,00 €

Hebesätze

Grundsteuer A 330 v.H.
Grundsteuer B 300 v.H.
Gewerbesteuer 340 v.H. ab 01.01.2006

Gebühren für:

Wasser: pro cbm, ab 01.01.2008, 0,90 € zzgl. Mwst (7%)
Grundgebühr Zählermiete: 2,00 €/Monat zzgl. Mwst (7%) 
(Größe 3/5) 

Abwasser pro cbm ab 01.01.2008 bis 31.12.2010:  3,35 € (davon Klärgebühr 1,90 €)

Änderung bei Wasser- und Abwassergebühren nach der Allevo-Kalkulation rückwirkend auf 01.01.2011mit gleichzeitiger Einführung der gesplitteten Abwassergebühr:

Abwasser pro cbm ab 01.01.2011: 3,20 €

Niederschlagswassergebühr ab 01.01.2011: 0,57 € je qm versiegelte Fläche

Niederschlagswassergebühr ab 01.01.2011 bei Anschluss an einen Regenwasserkanal und an die dezentrale Versickerung von gemeindlichen Versickerungsanlagen (Versickerungsflächen Baugebiete und Retentionsbodenfilter (Veranlagung mit 10 % der versiegelten Fläche) 0,057 € je qm versiegelte Fläche

Niederschlagswassergebühr ab 01.01.2011 bei Anschluss an einen Regenwasserkanal, der in ein öffentliches Gewässer mündet (Veranlagung mit 65 % der versiegelten Fläche) 0,375 € je qm versiegelte Fläche

Preis für die Abnahme von Wärme aus der Nahwärmeversorgung der Gemeinde Berkheim ab 01.01.2010:

Verbrauch bis 45.000 kWh: 7,0 Cent pro kWh netto
45.001 – 60.000 kWh: 6,5 Cent pro kWh
60.001 – 75.000 kWh: 6,0 Cent pro kWh
75.001 – 90.000 kWh: 5,5 Cent pro kWh
90.001 – 105.000 kWh: 5,0 Cent pro kWh
ab 105.001 kWh: 4,5 Cent pro kWh

Kindergarten

(jeweils pro Monat)           

Gebühren nach familienbezogenem Tarif (pro Monat und pro Kind), letzte Erhöhung auf 01.09.2016

Regelmodell                                        

1-Kind-Familie: 102,00 €
2-Kind-Familie: 78,00 €
3-Kind-Familie: 54,00 €
Ab 4-Kind-Familie: 21,00 €

Verlängerte Öffnungszeiten

1-Kind-Familie: 127,50 €
2-Kind-Familie: 97,50 €
3-Kind-Familie: 67,50 €
Ab 4-Kind-Familie: 26,25 €

Ganztagesmodell

1-Kind-Familie: 153,00 €
2-Kind-Familie: 117,00 €
3-Kind-Familie: 81,00 €
Ab 4-Kind-Familie: 31,50 €

Die jeweiligen Buchungsmodelle können täglich individuell gebucht werden, unabhängig vom Alter der Kinder.

Mittagessen: 3,20 Euro (ab 01.09.2015)

Kinderkrippe

(jeweils pro Monat)
Gebühren nach familienbezogenem Tarif (pro Monat und pro Kind), letzte Erhöhung auf 01.09.2014
Die Gebühren werden auf Stundenbasis, je nach gebuchten Wochenstunden berechnet.

1-Kind-Familie: 5,10 Euro/Wochenstunde
2-Kind-Familie: 3,90 Euro/Wochenstunde          
3-Kind-Familie: 2,70 Euro/Wochenstunde          
Ab 4-Kind-Familie: 1,05 Euro/Wochenstunde          

Es gibt die Möglichkeit einer individuellen täglichen Buchung.

Mittagessen: 2,50 Euro (ab 01.09.2015)

Ferienregelung

Abschaffung ab 01.01.2014, weniger Schließtage im Jahr

Kindergartenbus:

15,00 € 1. Kind
12,00 € 2. Kind
10,00 € 3. Kind

ab 01.09.2008

Verlässliche Grundschule          

(Kosten jeweils pro Buchungstag und pro Monat)
Verlässliche Grundschule, Frühdienst: 1,35 €
Verlässliche Grundschule, Nachmittagsdienst: 4,00 €

Mittagessen:

Grundschule: 3,30 €, mit Getränk 3,70 € (ab 01.09.2015)
Illertalschule: 3,50 € (ab 01.09.2015)

Mitteilungsblatt: Jahresbeitrag: 18,00 €,  ab 01.07.2005, Umstellung auf Jahresbeitrag ab 01.01.2014

Werbeanzeigen: Pro cm Höhe: 4,00 € einspaltig und 8,00 € zweispaltig jeweils zzgl. Umsatzsteuer